Mobile-Casinos locken mit satten Bonusbeträgen

Zwischen den Online-Casinos herrscht schon lange ein Kampf um neue Kunden. Lockmittel sind häufig richtig satte Bonuszahlungen von zum Teil mehreren hundert Euro. Auch für Mobile-Casinos gibt es inzwischen Boni – zum Teil sogar ohne dass man vorher etwas einzahlen muss. Wir geben einen Überblick über die aktuellen Angebote.

Um Spielefans für ihre mobilen Angebote zu begeistern, locken Online-Casinos derzeit mit tollen Boni. Während es bei Anmeldung bei einem Online-Casino normalerweise nur dann einen satten Bonus gibt, wenn man bereits ein Startgeld eingezahlt hat (zum Teil ist das Vierfache des Einzahlungsbetrags drin, wobei es da natürlich immer ein Limit gibt), ist für die Sonderaktionen der Mobile-Casinos häufig keinerlei Einzahlung nötig. Den Bonus gibt es einfach so – direkt nach der Registrierung. Dreistellige Summen dürfen Spieler natürlich nicht erwarten, aber ein kleiner zweistelliger Euro-Betrag ist durchaus drin. Allerdings lohnt es sich, die Anbieter zu vergleichen: Mitunter winkt zwar viel Startgeld, aber die Bedingungen, wie dieses eingesetzt werden soll, variieren sehr stark. Ein Überblick.

Zum Einstieg: 5 Euro oder Dollar geschenkt

Einen Bonus von 5 Euro oder 5 Dollar, je nach vom Casino angegebener Währung, gibt es bei vielen Mobile-Casinos für Neukunden. Eine Einzahlung ist dafür nicht nötig. Jackpot Mobile Casino, Northern Lights Casino, 888 Mobile und Vegas Paradise Mobile Casino bieten das zum Beispiel an. Auch bei Fruity King Mobile Casino gibt es 5 Dollar geschenkt. Aber Achtung: Sollen Gewinne ausgezahlt werden, ist zuvor eine Einzahlung von 10 Dollar nötig. Ein Blick in die Bedingungen lohnt sich also.

Einige Anbieter geben mehr – gegen Bedingungen

Bei einigen Mobile-Anbietern ist aber auch noch etwas mehr zu holen. Go Wild Mobile Casino bietet zum Beispiel 10 Euro, Lucky Win Mobile Casino 23 Dollar, Gibson Mobile Casino 25 Dollar und Futuriti Mobile Casino sogar 50 Euro – jeweils ohne Einzahlung. Aber Vorsicht: Höhere Bonusbeträge gehen meist auch mit schärferen Bedingungen einher. So werden zum Beispiel aus diesen Boni erspielte Gewinne nur bis zu einer bestimmten Höhe ausgezahlt. Auch ist es meist erforderlich, das Bonusgeld für eine Mindestanzahl an Spielen einzusetzen. Die Hoffnung auf Anfängerglück und einen satten Gewinn ist somit bald Makulatur, wenn man erst 50 Mal durchspielen muss, bis man an sein dann eventuell noch vorhandenes Geld herankommt.

Mehr Geld gibt es gegen eigenes Geld

Mehr Bonusgeld ist auch bei einigen Mobile-Casinos drin, wenn der Spieler selbst vorher einen Betrag eingezahlt hat. So lockt Major Tom mit einem 10-Euro-Bonus auf einen eingezahlten 10-Euro-Startbetrag – macht also 100 Prozent geschenkt. Noch mehr gibt es bei Platinum Play: Für die ersten beiden Einzahlungen gibt es den gleichen Betrag noch einmal obendrauf. Wer also 20 Euro einzahlt, verdoppelt sein Spielgeld automatisch auf 40 Euro.

Auf den Bonus gibt es oft noch einen Bonus obendrauf

Doch auch bei jenen Mobile-Casinos, die mit einem Bonus ohne Einzahlung locken, haben Spieler im Nachhinein oft die Chance, noch von weiteren Boni zu profitieren. Mr. Green zum Beispiel schenkt Neukunden 10 Dollar, Euro oder Pfund und bietet auf Einzahlungen zudem einen 100-Prozent-Bonus – soll heißen: Bis 350 Euro Einzahlung gibt es den gleichen Wert noch einmal geschenkt obendrauf. Bei Hopa Mobile Casino sind sogar 20 Euro/Dollar/Pfund Bonus zu holen, allerdings gibt es danach den 100-Prozent-Bonus nur bis 200 Euro. All Slots Mobile Casino wiederum verschenkt am Anfang nur 5 Euro/Dollar/Pfund ohne Einzahlung, gibt aber für bis zu 500 Euro den gleichen Betrag noch einmal obendrauf. Vergleichen lohnt sich also.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Victoria Meyer

Mit slotsmobile.de bieten wir Ihnen eine Seite voller Spielabenteuer mit zahlreichen Gewinnchancen an. Holen Sie sich Las Vegas nach Hause auf Ihren Rechner oder genießen Sie Spielspaß an jedem beliebigen Ort, zu jeder Zeit auf Ihren mobilen Geräten.